Koaxiale Systeme
Koaxiale Systeme
Koaxiale Systeme
Koaxiale Systeme
Koaxiale Systeme
Koaxiale Systeme

Passive Komponenten, darunter versteht man HF-Überspannungsableiter, Dämpfungsglieder (Attenuator), Abschlusswiderstände (Load, Terminator) und DC-Blocks. Eine große Auswahl an passiven Komponenten sind bei uns durch zuverlässige Partner schnell und in hoher Qualität erhältlich.

Passive Komponenten

 

HF-Überspannungsableiter

Zum Schutz vor EMP, der durch Blitzeinschläge direkt neben Basisstationen verursacht wird bekommen Sie bei uns eine Reihe von Überspannungsableitern passend für Ihre Anwendung.

Es gibt zwei verschiedene Ausführungen:

  • Lambda/4-Überspannungsableiter – mit oder ohne Gleichspannungsdurchgang
  • Überspannungsableiter mit Gasentladungsableiter

λ/4 Überspannungsableiter

Bei Überspannungsableitern dieser Bauart wird ein direkter, massiver Kurzschluss zwischen Innen- und Außenleiter geschaltet. Dieser Kurzschluss ist in seiner Länge und Form exakt so konzipiert, dass bestimmte Frequenzen nach einer Totalreflektion wieder in Phase mit der zu übertragenden Signalfrequenz sind. Damit werden alle Frequenzen außerhalb des definierten Frequenzbereichs kurzgeschlossen und abgeleitet. Vorzüge dieser Baureihe sind die sehr hohen Ableitströme (> 100 kA, 8/20 Impuls), die absolute Wartungsfreiheit und die Eignung für intermodulationssensible Anwendungen. Sonderausführungen, die eine Übertragung von Gleichspannung für die Stromversorgung von Antennenvorverstärkern über die Koax-Leitung zulassen, sind auch verfügbar.

  • für die Frequenzbereiche 400, 900, 1800, 2100 MHz oder Multiband
  • mit oder ohne Gleichspannungsdurchgang verfügbar (DC By Pass)
  • sehr gute Übertragungs - und Intermodulationsmerkmale
  • sehr hohe Ableitströme sind möglich
  • IP 67 Ausführung
  • Wartungsfrei
lambda4 ShortingStubs

 

Gasentladungsableiter

Die Funktionsweise dieser Vorrichtung gleicht im Prinzip der eines elektrischen Schalters, der beim Erreichen einer bestimmten Spannung (Ansprechgleichspannung) den Innenleiter an Masse schaltet. Der Überspannungsableiter mit Gasentladungsableiter wird hauptsächlich zwischen Antenne und Basisstation eingesetzt. Für Hochleistungssignal-Übertragungsleitungen werden Lambda/4-Überspannungsableiter empfohlen, da die nichtlinearen Merkmale der Gaskartusche Intermodulationsprodukte erzeugen können.

  • für Frequenzbereiche von DC - 6 GHz
  • verfügbar für Spannungen von 75 - 1.400 Volt
  • IP 67 Ausführung
  • Übertragung von Gleichspannungen möglich
  • breitbandig
  • Max. Impuls-Ableitstrom bis zu 40 kA
GDT

 

Dämpfungsglieder (Attenuators)

Koaxiale Dämpfungsglieder werden zum gezielten Abschwächen von HF-Signalen eingesetzt. Typische Einsatzgebiete der Dämpfungsglieder sind im Test - und Messbereich sowie in Antennenleitungen (z.B. Mobilfunk, W-LANs) bei denen die Abstrahlleistung auf bestimmte Werte einegstellt werden soll.

  • Standard-, Mess- und Leistungsdämpfungsglieder
  • DC - 40 GHz / 0 - 60 dB
  • 1 - 1 kW
  • 50 und 75 Ohm Varianten
  • verschiedenste Interfaces: 7/16, N, BNC, SMA, TNC, etc.
fixed attenuators jfw

 

Abschlusswiderstände (Loads, Terminations)

Ein Abschlusswiderstand hat die Impedanz des Übertragungsmediums und sorgt dafür, dass am Kabelende keine Reflexionen auftreten. Mit einem qualititiv hochwertigen Abschlusswiderstand erreichen Sie eine sehr gute Anpassung und somit eine geringe Rückflussdämpfung.

  • Low und High Power Abschlüsse (DC - 1 kW)
  • Low PIM Abschlüsse (Mobilfunk)
  • 50 und 75 Ohm Varianten
  • 7/16, N, BNC, SMA, TNC, etc.
Abschlusswiderstand

 

DC Blocks

DC-Blöcke werden verwendet um den Fluss von Gleichstrom und Niederfrequenzstromspitzen entlang des Innen - und / oder des Außenleiters an der Übertragungsleitung zu verhindern, während die RF Signale ungehindert übertragen werden. Zu den Anwendungen gehören die Verhinderung von Stromstößen die in U-Bahn-Tunnel oder Bahnsystemen auftreten können, bei Basisstationen während eines Gewitters, DC zu Tower Mounted Amplifiers (TMA) zu leiten oder wenn eine galvanische Trennung erforderlich ist. Bei uns sind DC Blocks mit einer Gleichstromsperre an Innen- und / oder Außenleiter und mit besonderer Aufmerksamkeit auf Passiver Intermodulation (PIM) erhältlich.

  • Multi-Band Frequenzbereich
  • 250 W
  • 3 kV DC Rating
  • Minimal RF Insertion Loss
  • PIM <-150 dBc
  • 7-16 Verbinder
DCblockper

 

Nach oben
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.